death-note

Death Note (Kurzkritik)

Vor Kurzem ist auf Netflix die Anime-Adaption von „Death Note“ erschienen. Fans der Anime-Serie haben wohl gebannt, hoffnungsvoll und gleichzeitig voller Angst, dass „ihre“ Serie nun zu Trash verarbeitet wird, auf die Realverfilmung gewartet und jetzt ist die draußen. Zum Inhalt Ich übernehme hier mal ganz frech die Inhaltsangabe aus Wikipedia: „Dem Studenten Light Turner […]

weiterlesen

13239099_263828680638154_5560271159870329586_n

Kritik: Das letzte Abteil

Verschüttet im Schnee Greta, eine junge Frau, ist auf dem Weg zu ihrer im Koma liegenden Mutter, doch eine Lawine erfasst das letzte Abteil und vergräbt den Wagon unter sich. Als sie zu sich kommt trifft sie auf die anderen 5 Passagiere. Verschüttet im Schnee kommt es nicht nur zu Konflikten unter den Zuggästen, sondern schnell reihen […]

weiterlesen

11

Kritik: It Follows

Vor über einem Jahr hab ich das erste Mal „It Follows“ gesehen und war selbst da schon spät dran, zumal ich lange vorher schon aus verschiedenen Richtungen ordentlich neugierig gemacht wurde. Jetzt hab ich mir den Horror-Film nochmal angesehen, nachdem ich ihn mehrere Monate eingeschweißt im Bluray-Regal stehen hatte. Ich werde gleich zum (spoilerfreien) Inhalt […]

weiterlesen

maxresdefault

Empfehlung: Deep Web

Auftragskiller, Snuffporn und Menschenhändler? Vor einigen Wochen habe ich auf der Indiecritic Facebook-Seite schon mal den Film „Deep Web“ empfohlen. Das war direkt nachdem ich den Film auf Netflix entdeckt und gesehen habe. Auf „Deep Web“ bin ich eigentlich nur zufällig gekommen, weil ich nicht wusste, was ich anschauen will. Auf einmal lag der Thumbnail mit […]

weiterlesen

ac film

Trailer Review: Assassin’s Creed

Ubisoft und die leeren Versprechen Seit der Ankündigung vor wenigen Jahren freuen sich vermutlich Tausende, wenn nicht sogar Hunderttausende auf diesen Film. Der Videospiel-Publisher hatte in den letzten 15 Jahren immer mal wieder angedeutet, dass an Filmadaptionen ihrer Spiele herumgewerkelt wird – oder man zumindest darüber nachdenkt. Als Jugendlicher hab ich das dann sehr ernst […]

weiterlesen